Schnelle Runden drehn

Keine Lust aufs Wintertraining im Freien? Auf der überdachten Radrennbahn in Augsburg verfliegen die Kilometer im Nu' - egal ob es draußen regnet oder schneit! Interessiert? Dann einfach Kontakt mit uns aufnehmen und Termin vereinbaren!

Daten zur Radrennbahn

Länge: 200 Meter
Baujahr: 1988
Material: Holz
Geschlossene Halle
Ganzjähriger Betrieb

Geschäftsstelle nicht erreichbar

In der Zeit vom 3.12.2018 mit 20.12.2018 ist die Geschäftsstelle der RSG Augsburg und der Radrennbahn Augsburg nicht besetzt.

Anfragen zu Nutzungsmöglichkeiten der Rennbahn und Reservierungen von Terminen, sowie allen anderen Angelegenheiten im Zusammenhang mit der RSG Augsburg werden in dieser Zeit nur gelegentlich bearbeitet.
In dringenden Fällen ist der 2. Vorsitzende, Herr Gerhard HERZ, Telefon 0171/7069189, sowie der Breitensportfachwart, Herr Peter Frohnwieser, Tel. 0178/9880214, erreichbar.

Gez.
RSG Augsburg
Albert Hofstetter

Hinweis zum freien Training am 14.12.2018

Am Freitag, 14.12.2018, findet nachmittags ein Vorbereitungslehrgang des Bayer. Radsportverbandes auf die Deutsche Omniumsmeisterschaft statt.

Aus diesem Grund ist freies Bahntraining an diesem Tag nur von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr möglich. Wir bitten um Beachtung.

Gez.
RSG Augsburg
A. Hofstetter

Aufkleben der Reifen bei Nutzung der Radrennbahn

Wie bekannt wurde, wird in einschlägigen Foren von Nutzern der Radrennbahn Augsburg die Auffassung verbreitet, dass ein Aufkleben der Bahnreifen mit einem Felgenklebeband vollkommen ausreichend ist und dass die Verwendung von speziellen Klebern nicht erforderlich ist.

Diese Ansicht ist falsch. Ein Aufkleben der Reifen mit Klebeband ist vollkommen unzureichend und führt dazu, dass sich der Reifen von der Felge löst. Ein derartiges Verhalten ist zu mindestens grob fahrlässig wenn nicht vorsätzlich. Wenn durch einen Sturz andere Nutzer der Rennbahn in Mitleidenschaft gezogen werden, so führt dies neben erheblichem Ärger unweigerlich zu Schadenersatzforderungen.

Wir machen daher nochmals auf die Sicherheitshinweise aufmerksam und die verantwortlichen Bahnaufsichten sind angewiesen, den Zustand der Bereifung zu kontrollieren. Sollten ungenügend aufgeklebte Reifen festgestellt werden, so führt dies zum sofortigen Ausschluss vom Training.

Aber auch jeder Nutzer der Rennbahn, der einen solchen Zustand feststellt, wird gebeten, umgehend die Bahnaufsicht von seiner Beobachtung zu verständigen.

Gez.
A. Hofstetter
RSG Augsburg

Hinweis zur Radrennbahn

In der Zeit vom 1.8.18 mit 31.8.18 findet auf der Radrennbahn kein freies Training statt. Gebuchte bzw. abgesprochene Trainingsmaßnahmen bleiben davon unberührt.

RSG Augsburg
A. Hofstetter

20.07. Rennbahn geschlossen

Am Freitag, 20.7.2018, findet kein Bahntraining statt. Die Rennbahn ist wegen einer vereinsinternen Veranstaltung für den allgemeinen Trainingsbetrieb geschlossen.

Wir bitten um Beachtung.

RSG Augsburg

gez.

die Vorstandschaft

1 2 3 9

© feinesoftware.de 2016, powered by

WP-Logo