Schnelle Runden drehn

Keine Lust aufs Wintertraining im Freien? Auf der überdachten Radrennbahn in Augsburg verfliegen die Kilometer im Nu' - egal ob es draußen regnet oder schneit! Interessiert? Dann einfach Kontakt mit uns aufnehmen und Termin vereinbaren!

Daten zur Radrennbahn

Länge: 200 Meter
Baujahr: 1988
Material: Holz
Geschlossene Halle
Ganzjähriger Betrieb

Liv Kaja Baacke sichert sich erneut den DM-Titel im Rad-Cross

(ahofst) In der noch jungen Saison 2018 gelang der 15 jährigen Schülerin aus Neuburg/Donau die Titelverteidigung in ihrer Altersklasse U 15 bei den Deutschen Radcrossmeisterschaften in Bensheim/Hessen.

Die für die RSG Augsburg startende Nachwuchsrennsportlerin verwies Tilla Geisler (RSC Cottbus) um 27 Sekunden auf den zweiten Platz. 2:22 Minuten hinter der Siegerin wurde Jule Märkl (RSC Linden) Dritte.
Die Rennen des ersten Tages waren geprägt von hoher Qualität. Die knapp drei Kilometer lange Strecke war schwer zu befahren aber dennoch hatten alle Teilnehmer faire Bedingungen.

Für Liv Kaja Baacke ist dies nach dem Titel 2017 der 2. Deutsche Meistertitel. Sie hatte sich erst vor rund 2 Wochen in Herford den Gesamtsieg in dem Deutschland-Crosscup 2017 / 2018 mit der maximalen Punktzahl aus 7 gefahrenen Rennen gesichert.

Liv Baacke gewinnt die Gesamtwertung des Deutschlands Cup im Radcross

Am letzten Wochenende des Jahres 2017 ging es in Vechta und Herford um die Gesamtwertung im wichtigsten Radcross Cup in Deutschland. Der Deutschland-Cup Radcross 2017/2018 ist eine Rennserie über 12 Rennen mit einer durchgängigen Wertung.

 

Die Jungen und die Mädchen starten in einem Wettbewerb. Nach dem letzten Rennen werden die besten Platzierungen aus 7 Rennen für die Gesamtwertung herangezogen. Die 13 Jährige Liv Baacke zeigte einmal mehr ihr Können und sicherte sich mit sieben Siege die Gesamtwertung. Herzlichen Glückwusch für die tolle Leistung!

Neujahr – Radrennbahn geschlossen

Liebe Radsportlerinnen und Radsportler,

wir bitten zur berücksichtigen, dass am Montag den 01.01.2018 die Radrennbahn geschlossen ist.

Jahresabschluss auf der Rennbahn

Am Mittwoch, den 27.12.2017, ab 18.00 Uhr, möchten wir alle Sportler zu einer kleinen Jahresabschlussfeier bei der Rennbahn einladen.

Es gibt Grillwürste, sowie heiße und kalte Getränke.

Um eine Übersicht zum Bedarf zu haben, bitte wir um eine kurze formlose Anmeldung bei Bahndienst oder über bis zum 26.12.2017.

Über eine Teilnahme freut sich

das Team der RSG Augsburg

Nachwuchstraining auf der Radrennbahn Augsburg

Das seit November 2017 durchgeführte Nachwuchstraining auf der Radrennbahn Augsburg wird auch im kommenden Jahr weiter durchgeführt. Es findet jeweils am Dienstag ab 17.30 Uhr statt. Der 1. Termin im Jahr 2018 ist der 2. Januar.

Bei der Trainingsmaßnahme handelt es sich um ein Jugendtraining der RSG Augsburg, das von 2 erfahrenen Trainern geleitet wird. Jugendliche von anderen Vereinen können jederzeit an der Trainingsmaßnahme teilnehmen. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besitz einer Trainingskarte der Radrennbahn Augsburg. Eine Haftung für Nichtvereinsmitglieder wird von der RSG Augsburg nicht übernommen.

Informationen zum Training und zu den erforderlichen Trainingskarten können unter angefordert werden.

Gez.

A. Hofstetter
Vorsitzender

© feinesoftware.de 2016, powered by

WP-Logo