Schnelle Runden drehn

Keine Lust aufs Wintertraining im Freien? Auf der überdachten Radrennbahn in Augsburg verfliegen die Kilometer im Nu' - egal ob es draußen regnet oder schneit! Interessiert? Dann einfach Kontakt mit uns aufnehmen und Termin vereinbaren!

Daten zur Radrennbahn

Länge: 200 Meter
Baujahr: 1988
Material: Holz
Geschlossene Halle
Ganzjähriger Betrieb

Trainingszeiten

Im Regelfall gibt es jede Woche mindestens zwei reguläre Trainingszeiten. Sollte während dieser normalen Trainingszeiten eine Veranstaltung eingetragen sein, so bedeutet dies lediglich, dass eine weitere Gruppe nicht mehr angenommen werden kann. Einzelnen Sportlern und Inhabern von Trainingskarten ist es selbstverständlich weiterhin möglich, während dieser Zeiten auf der Rennbahn zu trainieren. Eine Gruppenreservierung zu Sonderzeiten bedeutet, dass hier nur die reservierende Gruppe auf der Bahn trainiert. Normaler Trainingsbetrieb ist dann nicht möglich.

Wir bitten außerdem für die Teilnahme am Training auf der Radrennbahn die Sicherheitshinweise zu beachten!

Bei Fragen zu Trainings- und Öffnungszeiten sowie zum Sicherheitszustand der Bahnräder erhalten Sie Auskunft unter der Rufnummer 0171/5079280.

 

Reguläre Öffungszeiten

Im Sommerhalbjahr 2017 (1. April bis 30. September 2017) findet auf dem Peter-Krauß-Velodrom Augsburg freies Training zu folgenden Zeiten statt:

1. April bis 14 April: Mittwoch, Freitag, Samstag, Sonntag jeweils 17.00 bis 20.00 Uhr

15. April bis 12. Mai: Mittwoch, Freitag und Sonntag, jeweils 17.00 – 20.00 Uhr

13. Mai bis 30. September: Mittwoch und Freitag von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Im August ist die Rennbahn für den freien Trainingsbetrieb ganz geschlossen.

An anderen Tagen ist Training ggf. nach vorheriger Absprache möglich. Hier bitte, z.B. bei Regentagen o.ä., vorher telefonische Rücksprache nehmen. Geschlossen ist die Bahn vorerst am 21.4.17 wegen Bahnputz. Da im Verlauf der Sommermonate eine Reihe von Renn- und sonstigen Terminen anstehen, werden weitere Schließungen der Anlage rechtzeitig im Internet veröffentlicht.

An Tagen mit Rennterminen steht die Bahn grundsätzlich nicht für freies Training zur Verfügung. Zu den Veranstaltungsterminen siehe gesonderte Hinweise unter rsg-augsburg.de. Eine Anmietung der Rennbahn außerhalb der angeführten Zeiten ist gegen eine gesonderte Gebühr möglich. Anfragen hierzu bitte an

Wegen verschiedener fest terminierter Maßnahmen (Lehrgänge, Stützpunkttrainingsmaßnahmen, Bahnrennen u.a.) wird allen interessierten Bahnnutzern angeraten, vor der Anreise zur Rennbahn unter der Rufnummer 0821/723831, die Öffnungszeiten nochmals abzufragen.

Für den Trainingsbetrieb stehen Leihräder mit normalen Hakenpedalen in begrenzter Stückzahl zur Verfügung. Ein Auswechseln der Pedale ist nicht erlaubt. Für die Nutzung der Bahn ist eine Trainingskarte erforderlich, die vor dem Training zu erwerben ist.

Gez.
RSG Augsburg

© feinesoftware.de 2016, powered by

WP-Logo