Schnelle Runden drehn

Lust auf einige Runden auf der Radrennbahn? Dann einfach Kontakt mit uns aufnehmen und Termin vereinbaren!

Jetzt Anmelden!

Daten zur Radrennbahn

Länge: 200 Meter
Baujahr: 1988
Material: Holz
Geschlossene Halle
Ganzjähriger Betrieb

Die Sicherheit von Sportlern und allen Besuchern der Radrennbahn liegt uns sehr am Herzen! Darum haben wir ein Schutz- und Hygienekonzept ausgearbeitet. Wir bitten darum, die Hinweise und Maßnahmen zu beachten. Vielen Dank!
Schnupperkurs auf der Radrennbahn

Statistiken beweisen es – Radfahren ist eine bei Jugendlichen beliebte Art der Freizeitgestaltung. Aus diesem Grund bietet die Radsportgemeinschaft Augsburg die Möglichkeit an, Informationen rund ums sportliche Radfahren zu erlangen. Gleichzeitig will der Verein damit auch auf die in weitem Umkreis einmalige Sportstätte „Radrennbahn Augsburg“ hinweisen.

Deshalb bietet der Verein im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Augsburg, einen Schnupperkurs an.  Bereits in der ersten Ferienwoche können am 2. und 3. August von 9:00 bis 12:00 Uhr, interessierte Mädchen und Jungs im Alter zwischen 11 und 16 Jahre, Proberunden auf der Radrennbahn drehen.

Mitbringen sollten die Jugendlichen, falls vorhanden, einen Radhelm Turnschuhe und eine Rad- bzw. enganliegende Sporthose. Außerdem wird eine Einverständniserklärung der Eltern für das Fahren auf der Rennbahn benötigt. Genügend Leihräder stehen selbstverständlich zur Verfügung.

Die Veranstaltung findet auf der Radrennbahn Augsburg an der Eisackstraße 14 a in Lechhausen statt.

Leider ist bei der Erstellung der Printausgabe „Tschamp 2016“ ein Fehler unterlaufen, sodass die Veranstaltung nur auf der Internetseite der Stadt Augsburg erscheint, nicht aber im Programmheft. Weitere Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es aber unter www.tschamp.augsburg.de/public/calendar/ oder direkt beim Verein per Email unter

© feinesoftware.de 2016, powered by

WP-Logo