Schnelle Runden drehn

Keine Lust aufs Wintertraining im Freien? Auf der überdachten Radrennbahn in Augsburg verfliegen die Kilometer im Nu' - egal ob es draußen regnet oder schneit! Interessiert? Dann einfach Kontakt mit uns aufnehmen und Termin vereinbaren!

Jetzt Anmelden!

Daten zur Radrennbahn

Länge: 200 Meter
Baujahr: 1988
Material: Holz
Geschlossene Halle
Ganzjähriger Betrieb

Die Sicherheit von Sportlern und allen Besuchern der Radrennbahn liegt uns sehr am Herzen! Darum haben wir ein Schutz- und Hygienekonzept ausgearbeitet. Wir bitten darum, die Hinweise und Maßnahmen zu beachten. Vielen Dank!
Radsportler ermitteln den Bodensee-Bahnmeister auf der Radrennbahn

Rund 40 Radsportler in 5 verschiedenen Altersklassen ermitteln am 23. August 2014 den Bodensee-Bahnmeister im Peter-Krauß-Velodrom an der Eisackstraße.

Die Veranstaltung, die in früheren Jahren bereits mehrmals in Augsburg stattgefunden hat, gilt für eine Reihe von Nachwuchssportlern als Test für die noch anstehenden Deutschen Bahnmeisterschaft. Die Veranstaltung wird auf Initiative der Internationalen Bodensee Rad- und Motorradvereinigung (IBRMV) von der RSG Augsburg durchgeführt. In der Vereinigung haben sich die Anliegerstaaten rund um den Bodensee zusammengeschlossen um gemeinsam den Sport zu unterstützen. Im Vordergrund steht dabei die Förderung der Jugend.

Ausgetragen werden bis zu 4 verschiedene Bahnradsportdisziplinen, aus denen dann eine sog. Omniumswertung erstellt wird.
Die Wettkämpfe beginnen am Samstag um 10.00 Uhr und enden um ca. 15.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Der Zeitplan für die Veranstaltung ist hier zu finden: Download Zeitplan

 

© feinesoftware.de 2016, powered by

WP-Logo