Schnelle Runden drehn

Keine Lust aufs Wintertraining im Freien? Auf der überdachten Radrennbahn in Augsburg verfliegen die Kilometer im Nu' - egal ob es draußen regnet oder schneit! Interessiert? Dann einfach Kontakt mit uns aufnehmen und Termin vereinbaren!

Daten zur Radrennbahn

Länge: 200 Meter
Baujahr: 1988
Material: Holz
Geschlossene Halle
Ganzjähriger Betrieb

Bahntraining für Vereinsmitglieder

An alle Vereinsmitglieder,

pünktlich zum Beginn der kalten Jahreszeit starten wir wieder in die Bahnsaison bzw. ins Bahntraining für Vereinsmitglieder.

Neben den allgemeinen Trainingszeiten (Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag jeweils 17.00 bis 20.00 Uhr) besteht auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit am Dienstag vormittags in der Zeit von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr die Rennbahn zum Training zu nutzen. Dieser Zeitraum ist nur für Vereinsmitglieder reserviert.

Da es aus terminlichen Gründen immer mal wieder zu kurzfristigen Verschiebungen des Dienstagstrainings kommen kann, ist es ratsam vorher einen Blick auf die Internetseite des Vereins zu werfen. Dort wird zeitnah über evtl. Terminverlegungen oder Absagen des Trainings informiert.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Training auf der Rennbahn.

RSG Augsburg
Die Vorstandschaft

Vereinsmeisterschaft 2018 – 3. Lauf (Zeitfahren)

(ahof) Heute fand der 3. Lauf zur Vereinsmeisterschaft 2018 in Form eines Einzelzeitfahrens über 7,2 Kilometer statt. Als Strecke haben wir einen Radweg mit einem Wendepunkt in der Nähe des Friedberger Baggersees gewählt. Die Temperatur von 22 Grad war für das Rennen sehr angenehm. Am Start standen diesmal 9 Sportler. Unser Sportleiter Swen Baacke war durch seine Dienstreise nach Russland leider verhindert.

Vor dem Start hatte Dennis Janele noch die Aufgabe der Streckenreinigung übernommen, da Landwirte mit ihren Ackerschleppern zum Ärger nicht nur unserer Sportler die Fahrbahn wieder einmal erheblich verschmutzt hatten. Als Sicherungsposten bzw. am Wendepunkt waren Sabine Lenz, Ernst Hubel und Mario Kaden im Einsatz. Nach einer Besichtigung unter der Führung von Peter Frohnwieser ging es dann im Einzelstart in Minutenabständen auf die Strecke.

Das Ergebnis ohne Wertung der einzelnen Leistungsklassen:

Name Klasse Zeit Durchschnitt
Dennis Janele S 1 10.04 Minuten 42.91 km/h
Max Schwarz S 1 10.13 Minuten 42.28 km/h
Dennis Müller ? 11.21 Minuten 38.06 km/h
Armin Hörmann S 2 11.40 Minuten 37.03 km/h
Markus Klinger S 1 11.49 Minuten 36.56 km/h
Peter Frohnwieser S 4 11.57 Minuten 36.15 km/h
Matthias Robert S 2 12.16 Minuten 35.61 km/h
Widmann Philipp U 17 12.23 Minuten 34.89 km/h
Dominik Wächter U 15 12.45 Minuten 33.88 km/h
Eder Max U 13 13.49 Minuten 31.27 km/h

 

Die Gesamtwertung kann hier heruntergeladen werden.

Liv Baacke sichert sich den Bayrischen Meistertitel im Kriterium


Erneuter Erfolg bei deutschen Meisterschaften für Liv Baacke

Vergangenes Wochenende fanden in Genthin (Brandenburg) die deutschen Meisterschaften im Paarzeitfahren (Zeitfahren in 2er Teams) statt. Liv Baacke, die bereits im Januar dieses Jahres durch Ihren deutschen Meistertitel auf sich Aufmerksam machte, ging als eine der Favoriten für den Landesverband Bayern an den Start. Als Teamkollegin für dieses Rennen war die ein Jahr jüngere Laura Kastenhuber vom RSV Irschenberg nominiert. Für beide war dies die erste Meisterschaft in einem Teamrennen.


Baacke die eine Woche zuvor bereits bei der internationalen Kids Tour in Berlin eine beeindruckende Form zeigte konnte von der Startlinie weg ihre 13 Jährige Partnerin im Windschatten mitziehen. Beide fungierten wie ein eingespieltes Team und konnten ein sehr hohes Tempo bis zur Ziellinie aufrechterhalten.

(mehr …)

Radsportflohmarkt bei der Radrennbahn Augsburg

(ahof) Am Ende der Radsaison veranstaltet die RSG Augsburg wieder den traditionellen Radsportflohmarkt. Für lange Winterabende besteht die Möglichkeit zum Erwerb von verschiedenen Radteilen.

Der Flohmarkt findet am Samstag, 6.10.2018, in der Zeit zwischen 10.00 Uhr und 13.00 Uhr, im Hofraum der Radrennbahn an der Eisackstraße in Augsburg – Lechhausen statt. Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung in den Eingangsbereich der Halle verlegt.

Angeboten werden eine größere Zahl von verschiedenen Stahlbahnrahmen mit div. Teilen. Aber auch Rennräder für Bahn und Straße, Trekking- und Tourenräder, Radmaterial, Laufräder und Reifen, sowie auch diverse Bekleidung von privaten Anbietern. Ein Standgeld wird nicht erhoben.

Auch in diesem Jahr stehen auch verschiedene Bahnräder zum Verkauf.

Weitere Infos, auch für Anbieter, gibt es unter der Rufnummer 0171/5079280 bzw. auf www.rsg-augsburg.de .

1 2 3 77

© feinesoftware.de 2016, powered by

WP-Logo