Schnelle Runden drehn

Keine Lust aufs Wintertraining im Freien? Auf der überdachten Radrennbahn in Augsburg verfliegen die Kilometer im Nu' - egal ob es draußen regnet oder schneit! Interessiert? Dann einfach Kontakt mit uns aufnehmen und Termin vereinbaren!

Daten zur Radrennbahn

Länge: 200 Meter
Baujahr: 1988
Material: Holz
Geschlossene Halle
Ganzjähriger Betrieb

24h Kehlheim

Das Team RSG Augsburg und Freunde hat am 24h Rennen in Kehlheim teilgenommen. Trotz teilweise kräftiger Schauer war die Stimmung hervorragend. Am Ende sprang der 79. Platz heraus.

 

 

Fichkona 2019 – Zum Baden an die Ostsee

Er fährt am Wochenende zum Baden an die Ostsee, hat Mario gesagt. Dass er dafür das Rad nimmt, war uns aber vorher nicht ganz klar. 605 km in 17h Fahrtzeit, das sind die Eckdaten von der diesjährigen Fichkona. Die Radfernfahrt führt vom zweithöchsten Berg im Erzgebirge, dem FICHtelberg bis zum Kap ArKONA auf der Insel Rügen.

 

(mehr …)

LVM Derny in Niederpöring

Knatternde Motoren und der Geruch von Benzin – Wenn die Gespanne aus Derny Schrittmacher und Radsportler auf der Bahn ihre Runden drehen sind Höchstgeschwindigkeiten garantiert.

Am vergangenen Wochenende fand in Niederpöring die Landesverbandsmeisterschaft Derny statt, bei der Liv Baacke aufs Podium gefahren ist. Nach einem etwas misslungenen Vorlauf, konnte sie sich im Finale den 3. Platz sichern. Auch Dennis Janele zog in den Finallauf ein, der mit einem Schnitt von 55 km/h sehr schnell ausgetragen wurde. Am Ende reichte es für den 5. Platz.

Vielen Dank an unsere Derny Piloten Matthias und Swen, die sich trotz 30°C im Schatten in die dicke Schrittmacher Montur geschmissen haben! 🛵🚴🏻‍♂️

(mehr …)

Qualifikation für 1200km Brevet „Paris-Brest-Paris“ geschafft

Selbst Knieprobleme konnten unseren Langstreckenexperten Mario Kaden nicht davon abhalten seinen zweiten 600er dieses Jahr zu finishen. Damit hat er sich für den alle 4 Jahre stattfindenden Brevet „Paris-Brest-Paris“ qualifiziert. Nicht weniger als 1200km und 10000 Höhenmeter erwarten Mario auf dem Weg von der französischen Metropole Paris bis zum Wendepunkt in der am Atlantik gelegenen Stadt Brest und zurück. Der Begriff Brevet (franz. für Prüfung) wird für Langstreckenfahrten verwendet, die nach dem Reglement des Audax Club Parisien ausrichtet werden. Auf der Kilometerprüfung muss der Radfahrer eine vorgegebene Strecke aus eigener Kraft innerhalb eines festgelegten Zeitraumes und ohne fremde Hilfe zurücklegen.

Der Startschuss für die nächste Austragung von „Paris-Brest-Paris“ fällt am 18. August 2019. Wir wünschen Mario bei seiner Teilnahme viel Spaß und Durchhaltevermögen!

(mehr …)

Sieg beim Meininger Kriterium

 

 

Liv Baacke hat das Meininger Kriterium im Rahmenprogramm der 5. Etappe der Lotto Thüringen Ladies Tour gewonnen. In einem starken Rennen konnte sie sich gegen Lara Röhricht aus Gera und Miriam Zeise aus Jena durchsetzen. Glückwunsch, Liv!

 

© feinesoftware.de 2016, powered by

WP-Logo